Winter

Die Talstation der 6-er Kabinenbahn der Rauriser Hochalmbahnen sowie die schöne Übungswiese für Anfänger ist von uns aus nur wenigen Gehminuten entfernt.

In den Rauriser Skischulen sind Ihre Kinder besonders willkommen. Kinder-Ski-Erlebniswelt, ein Zauberteppich und eigener Übungslift, da fühlen sich die Kids so richtig wohl. Auch für Erwachsene, vom Anfänger bis zum Profi, gibt es einen modernen Unterricht nach neuesten Methoden.

Zum Skifahren, Freeriden/Tiefschneefahren, Snowboarden, Telemark, Rodeln und Schneeschuhwandern bringen sie die Rauriser Hochalmbahnen bis auf 2175 Meter Seehöhe in ein Skigebiet mit gemütlichen Hütten und beleuchteter Rodelbahn. Für Langläufer gibt es gespurte Loipen.

Gäste, die im Winter auch wandern möchten, haben es gut bei uns in Rauris. Zahlreiche Winterwanderwege inmitten herrlicher Natur des Nationalparks Hohe laden dazu ein. Ein Loipen- und Wanderbus fährt täglich (außer SA und SO) bis zur Sonnenloipe Bodenhaus. Von dort erreichen Sie zu Fuß oder per Abholdienst den schönen Talabschluss Kolm Saigurn am Fuße des Hohen Sonnblicks (3105 Meter), ein echtes Wintererlebnis abseits der Pisten. Zu Fuß oder mit dem Schlitten geht´s dann ca. 6 km auf einer wunderbaren Naturrodelbahn heimwärts.
Haus im Winter

Winterimpressionen: